Baby Portrait Aquarell und Buntstift

Wenn ich 10 Stunden und mehr an einem Portrait gezeichnet habe und dann nur noch der Hintergrund zu zeichnen ist bekomme ich es oft mit der Angst zu tun, denn wenn ich das jetzt verderbe dann ist das ganze Bild im Eimer, was natürlich sehr sehr ärgerlich ist, aus diesem Grund hab ich Hintergründe bisher einfach weggelassen oder sie wirklich ganz detailgetreu gezeichnet, was mir aber oft zu sehr vom eigentlichen Motiv ablenkt oder einfach zu lange dauert. Denn auch wenn es eine wichtige Voraussetzung beim zeichnen, vor allem beim zeichnen mit Buntstiften ist, ich habe sie nur selten: Geduld.

Aber zurück zum Thema: Das vermeiden das Bild ganz am Ende noch durch den Hintergrund zu versauen – ich habe jetzt einfach zuerst mit dem Hintergrund angefangen und zwar nicht mit Buntstiften, sondern mit Aquarellstiften*. Es geht deutlich schneller, was ich schon mal super finde.

Dies ist mein erster Versuch und bisher bin ich recht zufrieden, allerdings habe ich hier auch tatsächlich Aquarellpapier* genutzt, auf welchem sich aber wirklich nicht gut mit meinen Buntstiften zeichnen lässt.

Format A3 / Quelle Privates Foto

#aquarellstifte#polychromos#draw#drawing#baby#kind#zeichnung

Sommerflimmern

Sommerflimmern ist der 3. Teil des Ostseeromans von Marie Merburg.

*

Teil 1 und 2 fand ich schon sehr schön und da wollte ich natürlich auch den 3. Teil lesen.

Am Anfang fand ich es etwas verwirrend das es nicht direkt mit Sophie und Jule weiter ging, sondern eine neue im 3. Teil auftaucht: Ariane, welche mit Jule allerdings befreundet ist. Ariane ist die neue Hauptperson im Buch, sehr sympatisch, Trauzeugin, von Jule und nebenbei mit ganz eigener Mission, nämlich ihr eigenes Leben in den Griff zu kriegen.

Ich hatte viel Spaß beim lesen und kann es jedem der gern romantische Sachen ließt durchaus empfehlen, allerdings sollte man vielleicht wirklich beim 1. Teil anfangen.

  1. Wellenglitzern *
  2. Inselleuchten *
  3. Sommerflimmern *

Viel Spaß beim lesen. 🙂

Zusammen ist der schönste Ort

*

Dagmar hat überraschend ihren Mann verloren, welcher ihr leider nichts hinterlassen hat außer einer Insolventen Firma. Nun steht sie plötzlich relativ mittellos da und hat dazu auch noch einen riesigen Kredit, welchen sie bedienen muss um nicht ihr Haus zu verlieren. Sie muss sich Gedanken machen wie sie ihr Leben jetzt finanzieren soll und findet eine außergewöhnliche Lösung.. zumindest hofft sie das. Sie vermietet einige Zimmer in ihrem Haus und die neue WG ist trotz der sorgfältigen Vorauswahl turbulenter als gedacht, denn irgendein Geheimnis hat doch jeder im Gepäck.
Mir hat das Buch sehr gut gefallen.

Das Honigmädchen – Claudia Winter Gewinnspiel

Das neue Buch von Claudia Winter erscheint heute und zur Feier des Tages verlost sie über ihre Facebookseite, sowie ihren Instagramaccount je ein signiertes Exemplar! Weitere Infos zum Buch gibts *hier.

🐝TAG X! GEWINNSPIEL! Hat sich jetzt ausgeschlafen. Das Honigmädchen erscheint heute!🐝Hurra🍾! Es ist soweit, diesen…

Gepostet von Claudia Winter am Montag, 18. März 2019
Hier gehts zum Facebookgewinnspiel.

Circus Henry

Wir waren heute im Circus Henry. Das bunte Plakat ist uns aufgefallen und auch die Ermäßigungskarten für den heutigen Tag, aber den Ausschlag zum Besuch gab dann doch unser Sohn. Er ist fast 3 und wollte gern Tiere gucken. Wir waren vorher noch nie im Circus und ich hatte bedenken ob das schon was für ihn ist, aber meine Bedenken waren unbegründet. Er hat die 2 Stunden mit leuchtenden Augen alles gespannt verfolgt. 🙂

Wir hatten Plätze in der Loge, das heißt direkt ganz vorn in der ersten Reihe. Als die
mongolischen Steppenkamele, welche auch Trampeltiere genannt werden, wie wir vor Ort erfuhren, dicht an uns vorbei rannten war uns schon kurz etwas mulmig, aber der Spaß am zusehen und das staunen, und die Circus Atmosphäre zogen uns komplett in ihren Bann. Es war ein sehr abwechslungsreiches Programm, die
Amerikanische Pintos waren wunderschön, sehr beeindruckt hat uns auch der Friese. Die Vorführung brachte uns wirklich zum staunen und an dieser Stelle darf ich natürlich das müde Pferd nicht vergessen, dieses starke Vertrauen zwischen Mensch und Tier zu sehen war wirklich faszinierend, die Clowns waren auch auch wirklich toll und das obwohl ich Clowns eigentlich gar nicht mag, aber diese waren echt lustig! Die Akrobaten brachten uns ebenso zum staunen, der einhändige Handstand auf einem wirklich hohen Stuhlturm, die 3 Handwerker, die junge Dame die sich so sehr verbiegen konnte das einem ganz anders wurde, vorallem als sie das ganze dann auch noch in schwindelnder Höhe vorführte, die tanzenden Teller, die kleine Lilli und ihr Ballspiel …

Im Circus war Fotoverbot, ich fand das sehr angenehm. 🙂

Es gab soooooooooooo viel zu sehen und zu stauen!

Wir hatten einen wirklich wunderschönen Nachmittag im Circus Henry und ich kann jedem den Besuch nur ausdrücklich empfehlen! Wir kommen gern wieder!

www.circus-henry.de

So klingt dein Herz: Roman von Cecelia Ahern

*

Ich habe lange mit mir gehagert ob ich das Buch überhaupt kaufe oder nicht, der Klappentext hat mich nicht wirklich überzeugt, ich empfand ihn eher langweilig, aber die 4 Sterne Bewertung bei Amazon ließ mich dann doch zugreifen als ich es im Buchladen stehen sah.
Und das war auch gut so. 🙂 Es ist eine sehr schöne Geschichte. Ich wollte gar nicht mehr aufhören zu lesen, so spannend war es Laura auf ihrem Weg hinaus in die Welt zu begleiten und mehr über sie und ihr bisheriges Leben zu erfahren.

Ein Entenküken


Mein Kleiner mag so gern Enten da dachte ich ich zeichne ihm mal eine. 😊


Er ist total begeistert und hat sie sofort neben seiner Spielküche an die Wand gehängt, das Elefantenbild wurde direkt abgenommen, mal schauen ob es bei uns einen neuen Platz findet oder einen anderen kleinen Besitzer glücklich machen wird.

Fotografie

Neben dem zeichnen fotografiere ich sehr gerne und da ich es so schade finde wenn meine Bilder nur ungenutzt auf dem Rechner liegen habe ich mir jetzt hier einen Account angelegt, mit dem sich wenn es gut läuft sogar ganz nebenbei noch ein wenig was verdienen lässt. 😁 Bin sehr gespannt was dabei raus kommt/ wie sich mein Portfolio entwickelt und wieviel Arbeit wirklich nötig ist um damit tatsächlich Geld zu verdienen. Ich halt Euch auf dem laufenden.

Falls es jemand selbst testen möchte einfach dem >>Link<< folgen. Kosten entstehen durch den Account keine, im besten Fall gibt’s was zu verdienen.